Fruchtsäurebehandlung Ihres Gesichts

Die sanfte Erneuerung für Ihre Haut

Bei der Fruchtsäurebehandlung, auch Fruchtsäurepeeling genannt, wird die oberste Hautschicht mittels Säure (Peeling-Anteil zwischen 10 und 50 %) abgetragen.

Nach einer Einwirkzeit wird die Fruchtsäure neutralisiert und die abgestorbenen Hautzellen können abgestrichen werden. Gleichzeitig werden die Poren gereinigt. 

Ziel der Behandlung ist es die Hauterneuerung anzuregen. Im Endergebnis sieht Ihre Haut frisch und jugendlich aus. 

Die Anwendung der Fruchtsäurebehandlung eignet sich ausgezeichnet als effektive Anti-Aging-Maßnahme zur Vorbeugung von Fältchen. Ebenso bei Hautunreinheiten, oberflächlichen Hautpigmentstörungen sowie bei Akne

Fruchtsäurebehandlung

Wissenswertes über Fruchtsäure

Während mechanische Behandlungen nur die oberste Hautschicht entfernen, regen Fruchtsäurepeelings darüber hinaus die Kollagenbildung in der mittleren Hautschicht (Dermis) an. So wird die natürliche Regeneration der Haut unterstützt. Zusätzlich werden Pigment- und Altersflecken reduziert. Ihre Gesichtshaut sieht wieder straff und gesund aus.

Fruchtsäurebehandlung Vorher-Nachher
Behandlung links vorher, rechts nachher
Fruchtsäurebehandlung Vorher-Nachher
Behandlung links vorher, rechts nachher

Behandlungspreis

Der Preis für die Behandlung beinhaltet die Reinigung, die Fruchtsäure, Entfernung von Unreinheiten, einer Maske und die Abschlusspflege

Wichtiger Hinweis!
Ich befinde mich im Mutterschutz.

Mutterschutz (Foto: TerriC)

 

Liebe Kundinnen und Website-Besucher,

Anfang August werde ich Mutter.
Deshalb wird mein Kosmetikstudio bis voraussichtlich Anfang Oktober 2022 geschlossen sein. Ich bin weiterhin per Mail erreichbar. Termine können jedoch in dieser Zeit keine gemacht werden.

Ihre Veronique Camuka

 

Powered by